Kontakt

 

Impressum

 

AGB

 

Ihr Weg zu uns

 

 

Startseite

 

Aktuelle Hinweise

 

Zulassungen

 

Weinanalysen

 

Qualitätsweinanalysen

 

Mostanalysen

 

Fruchtsaftanalysen

 

Spirituosenanalysen

 

Essiganalysen

 

Öffnungszeiten

 

Schliessmann_Logo

Hier gelangen Sie auf die

Homepage von

Schliessmann, Schwäbisch Hall

Mostanalysen

 

• L-Äpfelsäure

Der Wert der Äpfelsäure im Verhältnis zur Weinsäure

ist ein Reifeparameter.

• Essigsäure

 

• Glycerin

Glyzeringehalte in Most deuten auf Botrytis-Befall

des Lesegutes hin.

• Gesamtphenole

 

• D-Milchsäure

D-Milchsäure stammt ausschließlich aus dem bakte-

riellen Zuckerabbau.  Das Vorhandensein dieser Säu-

re weist die bakterielle Tätigkeit in Mosten bzw. auf

den Trauben nach, und ist daher ein Maßstab der

Gesundheit des Lesegutes.  Soll im Jungwein später

eine malolaktische Gärung stattfinden, ist der Einsatz

von BSA-Kulturen ratsam.

Nopa (Hefe-verwertbarer Stickstoff)

Hefe-verwertbarer Stickstoff:  werden bestimmte

Grenzen unterschritten, ist die Stickstoffversorgung

der Hefe nicht mehr gewährleistet.  Möglich Folgen

sind Gärprobleme bzw. steckenbleibende Gärung,

Böckser und untypische Alterungsnote.

• Weinsäure

Das Verhältnis zur Äpfelsäure ist ein Reifeparameter.

Der Wert ist auch wichtig für das „Säuremanage-

ment“.

• Gesamtsäure

 

• Dichteverhältnis 20/20